Gut zu wissen über die Fahrradtour von Frau Bordeaux.

von Aquitaine Croisières

Entdecken Sie Bordeaux und seine Region mit dem Fahrrad (6 Radtouren).

Aquitaine Croisières bietet Ihnen die Möglichkeit, jeden Tag von einem anderen Ort aus zu reisen. Tagsüber erkunden Sie die Region mit dem Fahrrad, während Ihr Hotelzimmer an Bord der MS Bordeaux mit Ihnen reist. Kein Ein- und Auspacken mehr. Dein Boot wartet auf dich. Nach dem Sonnenbad auf der Terrasse kommt das Abendmenü, typisch französisch, zubereitet vom Bootskoch.

Die Kreuzfahrt

Unsere Cyclo Cruise (Bike & Boat) ist eine Bootsfahrt um die Mündung der Gironde, den Kanal entlang der Garonne und der Dordogne. Diese Bootsfahrt führt uns in das Herz der berühmtesten französischen Weinberge: Saint-Emilion, Sauternes, Médoc,…..

Das tägliche Segeln an Bord der Aquitaine Croisières ermöglicht es Ihnen, außergewöhnliche Panoramen zu entdecken und insbesondere die berühmte „Gezeitenbohrung“ so genau wie möglich zu beobachten. Seien Sie die privilegierten Zuschauer dieses seltenen Naturphänomens: die Welle, die auf dem Fluss bricht. Zweimal täglich auf der Garonne kommt es zu einer Störung der Ruhe des Wassers. Die Gezeitenbohrung, die jedes Jahr von Surfern gefeiert wird, öffnet uns den Weg.

Wo Kultur und Natur entdeckt werden, entscheiden wir uns dafür, Sport, Reisen und Abenteuer, gute Weine und raffinierte Küche zu kombinieren, um ein einzigartiges Erlebnis zu schaffen. Entdeckergeist, Freude an der Begegnung mit Menschen, Anstrengung, Ausdauer, gegenseitige Hilfe, Respekt und Freundlichkeit kennzeichnen diese Form des Reisens. Unsere Kunden kommen aus der ganzen Welt und allen Altersgruppen, um an einem aktiven und begeisterten Urlaub teilzunehmen.

 

Radtouren

Mit Ihrem Boot können Sie den Weinberg im Herzen von mehr als 117.000 Hektar mit dem Fahrrad erkunden. Mit dem Fahrrad können Sie die Wege durch kleine Dörfer mit reicher Geschichte und Denkmälern genießen, die immer einen kulturellen Zwischenstopp wert sind. Das historische Herz von Bordeaux, das Dorf Saint-Emilion oder die Festung Blaye sind lokale Schätze auf der Liste des Weltkulturerbes. Das wunderschöne Aquitanien hat etwas zu bieten, das es zu schätzen gilt, und jedes seiner architektonischen Juwelen ist Gegenstand eines Zwischenstopps während der Kreuzfahrt.

Die empfohlenen Routen sind leicht bis mittelmäßig und wenn Sie nicht in bester Verfassung sind, können Sie ein Elektrofahrrad wählen. Die täglichen Zwischenstopps liegen zwischen 25 und 55 km, mit der Möglichkeit von mehr oder weniger langen Besuchen. Sie haben die Möglichkeit, die ausgewählten Weinberge (Châteaux) zu besuchen und die Weine vor Ort oder in den Weinläden (Maison du Vin) zu verkosten. Jeder Tag verspricht Überraschungen.

Bordeaux, seine historischen Stätten, Landschaften, Attraktionen und die Begegnung mit der Bevölkerung bieten ein einzigartiges Erlebnis.