Renseigner
ENQUÊTE
Wird gesendet
wipe

Wein-Kreuzfahrt Mirabelle

Tag 1 – Sonntag – Castets-en-Dorthe:

Wir heißen Sie in Bordeaux am Saint-Jean Bahnhof willkommen und begleiten Sie mit dem Bus zum Schiff, das auf dem Canal des Deux Mers auf Sie wartet. Nach einem Willkommens-Cocktail servieren wir Ihr erstes Abendessen. Ein Vorgeschmack auf die leckere Küche, die Sie während Ihrer Reise erwartet. Nach dem Abendessen bietet sich ein Spaziergang an.

Tag 2 – Montag – Loupiac:

Auf dem Weg nach Cadillac erleben Sie eine wunderschöne Landschaft rechts und links der Garonne.
Besuchen Sie die Burg von Roquetaillade, eine Verteidigungsstätte, die seit dem Jahr 1306 der gleichen Familie gehört!
In der Weinregion von Sauternes sehen Sie die berühmtenWeingüter Châteaux d’Yquem, Rieussec, Haut Peyraguey und viele andere, darunter Château Guiraud oder Malle. Dort erwartet Sie eine Weinverkostung.

Tag 3- Dienstag – Bordeaux:

Ihr Schiff liegt direkt vor dem « Hafen des Mondes » mit seinen prächtigen Fassaden aus dem achtzehnten Jahrhundert; Sie sehen die Pont de Pierre, den Place de la Bourse und en Quai des Chartrons.
Das historische Bordeaux ist UNESCO-Weltkulturerbe mit einer Reihe von architektonischen Juwelen. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten, Denkmäler und versteckte Orte erwarten Sie: den königlichen Eingang der Stadt (La Porte Cailhau), den Pey Berlan Turm, das Dreieck D’Or, die Säule der Girondins, der Spiegel des Wassers, die Basilika von Saint-Michel … der Markt der Kapuziner lädt ein zu einer Verkostung von Austern und Weißwein. Bordeaux bietet wunderbare Einkaufsmöglichkeiten und erlebenswerte Restaurants.

Tag 4 – Mittwoch – Blaye:

Nach einem Zwischenstopp mit einer Wein-Verkostung auf der Insel Margaux, genießen Sie die Momente der Entspannung, die die Fahrt in die Mündung der Gironde bietet.
Entdecken Sie die imposante Zitadelle von Blaye, eine Festung des Jahrhunderts von Vauban und als Weltkulturerbe der UNESCO eingestuft.
Ein berühmtes Schloss wie Marquis de Vauban empfängt Sie, um einen berühmten Wein in Côtes de Blaye zu probieren.

Tag 5 – Donnerstag – Medoc – Bourg:

Sie überqueren die Mündung, um das Médoc zu erkunden: Weltberühmte Weingüter und Schlösser sind hier beheimatet: Lafite, Mouton-Rothschild, Pontet-Canet, Latour, Pichon, Listrac, Margaux, Maucaillou, Poujeaux, Rauzan Ségla, Palmer, Issan, Kirwan … Einer der Grands Crus wie Château Lamothe Bergeron oder Prieuré Lichine öffnet ihre Türen für Sie zu einem Verkostungsbesuch Und danach einem Snack zur Chocolaterie Mademoiselle de Margaux.

Während des Dinners fahren wir nach Bourg, einem historischen Städtchen auf felsigem Grund.

Tag 6 – Freitag – Libourne:

Auf der Dordogne fahren wir bis zum Libourne Pier und seinem erlebenswerten Wochenmarkt. Sie machen einen Ausflug nach Saint-Emilion, das zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde. Der Wein ist so alt wie die monolithischen Kirche, die im achtzehnten Jahrhundert in den Stein gemeißelt wurde. Sie besuchen ein Weingut und genießen einen Jahrgang von Grand Cru.
Ihre Tour geht weiter mit den berühmtesten Weingütern von Saint-Émilion und Pomerol: Angelus, Beauséjour, Ausone, Cheval Blanc, Dominica, Trottevieille, Gaubert, Bel Air Monange, Laroque, Fombrauge, Grand Corbin, Gazin, Petrus, Petit Village, Nenin. .. einige der berühmtesten Weine der Welt. Ein wahres Paradies für Weinliebhaber!
Zurück an Bord wartet schon bald ein Gala-Dinner auf Sie.

Tag 7 – Samstag – Libourne – Ende der Kreuzfahrt:

Nach einem letzten Frühstück an Bord ist die Abreise zwischen 9:00 und 10:00 Uhr geplant. Ihr Bus bringt Sie zurück zum Bahnhof St. Jean in Bordeaux.

Jede zweite Woche wird die Kreuzfahrt in umgekehrter Reihenfolge durchgeführt.

 

Copyrights © 2017 Aquitaine Cruises. All Rights reserved.